+49 (0)160 366 19 06 office@eggers-tennissports.de      Facebook 

eggers TENNISSPORTS

spielendspielenlernen

Lebe dein Tennis

Schläger Service

SCHLÄGER-SERVICE

 

Ist Dir die Saite gerissen oder möchtest Du deinen Schläger einfach mal wieder neu bespannen?

Wann sollte ich die Saite auswechseln? Welche Saite und Härte ist optimal für mich?

Mit unseren Saiten von Luxilon, Head, Völkl, Yonnex und Kirschbaum decken wir hier fast jeden Wunsch ab.

Auf Anfrage auch anderes möglich.

Möchtest Du Schläger testen?

Die Auswahl an Tennisschlägern ist sehr groß. So riesig, dass man sich kaum einen Überblick verschaffen kann und gar nicht so recht weiß, wonach man überhaupt suchen sollte. Vor allem als Einsteiger macht es daher Sinn, sich vor dem Kauf des Sportgeräts durch einen Tennisschläger Test über die Möglichkeiten zu informieren.

Zunächst klingt es nämlich nicht so schwer, wenn man sich nach einem neuen Tennisschläger umsieht, sobald man sich allerdings die Feinheiten und Eigenschaften näher ansieht, wird eine regelrechte Wissenschaft draus.

Wir geben dir auf dem Tennisplatz die Möglichkeit den passenden Schläger mit der passenden Bespannung zu finden.
Dabei werden wir von unseren professionellen Partnern unterstützt.

IMG_1251.JPG     Martin Mann;     Telefon: +49 151 11551114      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                      Strasser.jpg der neue Sport Strasser

 

Saite ist nicht gleich Saite

Die Tennissaiten unterscheiden sich hinsichtlich ihres Aufbaus und es gibt Monofilament-, Multifilament-, Hybrid- und Naturdarmsaiten. Die Tennissaite sollte mit den Eigenschaften des Schlägers harmonieren und dessen Funktion unterstützen, anstatt dieser entgegenzuwirken. Ein Schläger mit guter Dämpfung und hohem Komfort verlangt beispielsweise nach einer Tennissaite mit ausreichend Touch, starre Polyestersaiten wären hier fehl am Platz. Im Sortiment findest du eine überdurchschnittlich große Auswahl an Saiten mit unterschiedlichen Eigenschaften.
Monofile Saiten verfügen über eine einfache Konstruktion und sind nur aus einem Strang gefertigt - klassische Polyestersaiten fallen zum Beispiel in diese Kategorie. Diese Tennissaiten sind starr, sodass die Power relativ rasch nachlässt und das knackige Gefühl beim Spielen verloren geht. Dafür sind die monofilen Saiten sehr robust, verrutschen kaum und erzeugen ein festes Schlaggefühl. Die Spannungskonstanz ist eher gering, ebenso leider auch die Armschonung. Geeignet ist die monofile Saite für Spieler mit hohem Verschleiß.

Was ist der Unterschied zwischen multifilen Saiten, Hybrid- und Naturdarmsaiten?

Multifile Saiten sind hochtechnisch konstruiert und bestehen aus mehr als 1.500 einzelnen Fasern. Diese Saiten sind äußerst elastisch, bieten einen hohen Spielkomfort und gewähren eine ebenso gute Armschonung. Sie halten jedoch nicht so lange wie die monofilen Saiten und müssen sich zumeist erst eine gewisse Zeit einspielen. Tennisspieler mit Schulter- und Armproblemen profitieren von einer multifilen Bespannung. Der Touch ist ausgezeichnet und das Spielgefühl exzellent.
Hybridsaiten stellen eine Kombination von verschiedenen Quer- und Längssaiten dar. Die Quersaite ist häufig multifil, die Längsseite hingegen monofil. Die Hybridbespannung verbindet verschiedene Eigenschaften miteinander. Das betrifft jedoch nicht nur die Vor-, sondern auch die Nachteile der jeweiligen Komponenten. Spieler, die einen hohen Saitenverschleiß vorweisen, jedoch viel Wert auf Armschonung und Komfort legen, entscheiden sich häufig für diesen Kompromiss.
Naturdarmsaiten sind hinsichtlich der Spannungsstabilität, der Performance und der Elastizität unübertroffen. In einem mehrstufigen Verfahren werden die hochwertigen Tennissaiten aus Rinderdärmen hergestellt. Naturdarmsaiten bieten gute Allroundeigenschaften - und das über einen langen Zeitraum hinweg. Die Armschonung ist ebenso gut wie der Touch. Allerdings besteht eine gewisse Witterungsabhängigkeit und die Saiten sind teurer als andere Modelle, dafür bieten die Natursaiten aber auch ein Maximum an Spielkomfort.

Wann ist es Zeit für eine neue Besaitung?

Eine Saite solltest du auswechseln, wenn sie reißt, das ist ganz klar. Darüber hinaus beeinträchtigt der Verschleiß die Funktion des gesamten Schlägers, sodass du deinen Trainingserfolg mit der guten Pflege deiner Bespannung erhöhen kannst. Als Faustregel solltest du die Saiten deines Tennisschlägers so oft im Jahr wechseln, wie du in der Woche trainierst. Da die Saiten auch in unbespieltem Zustand einem natürlichen Alterungsprozess unterliegen, ist eine mindestens einmal jährliche Erneuerung sinnvoll. Am besten geschieht dies vor dem Start in die Freiluftsaison beziehungsweise zu Beginn der herbstlichen Hallensaison.

Die Vor- und Nachteile der Tennissaiten

Jeder Saitentyp hat seine Vor- und Nachteile, sodass jeder Spielertyp für sich selbst entscheidet, welches Modell das Beste für ihn ist. Im allgemeinen besitzen alle Tennissaiten bestimmte positive Eigenschaften.

Vorteile:

  • hoher Spielkomfort
  • strapazierfähig
  • gute Armschonung

Nachteile:

  • multifile Saiten sind verschleißanfälliger
  • monofile Saiten bieten wenig Armschonung
  • Naturdarmsaiten Saiten sind hochpreisiger

Aktuelle Situation

Die Welt steht still, der Corona Virus verändert gerade unser aller Leben.
Leider mussten auch wir alle unsere Trainingsaktivitäten stoppen. Wann wir wieder starten können, diese Frage kann im Moment niemand beantworten. Aber nach jeder Nacht kommt ein neuer Tag.
Wir glauben, nein wir wissen, dass der Tag kommen wird, an dem wir unsere Tennisschüler wieder bei uns und in den Vereinen begrüßen dürfen und wir wieder Tennis spielen können.
Wir werden alle gemeinsam diese schwere Zeit überstehen und gesund den Tag antreten, an dem das Leben auf dieser Erde wieder seinen gewohnten Gang nehmen kann.
Wir wünschen allen unseren Tennis Kindern, deren Familien, all unseren Trainern und Trainerkollegen, Vereins-Vorständen, Geschäftspartnern und Sponsoren und allen Menschen dieser Welt viel Glück, Gesundheit und Kraft für die Überwindung dieser Krise.
Bleibt bitte gesund, damit wir uns alle wiedersehen können.
Alles Gute für Euch
Michael und Iris


The world stands still, the Corona Virus just changes our lives.
Unfortunately, we also had to stop all of our tennis activities. When we can start again, nobody can answer this question at the moment. But after every night comes a new day.
We believe, no we know, that the day will come when we can welcome all our Tennis Students back and we can go playing Tennis together.
We will all get through this difficult time together and start the day on a healthy note when life on earth can continue in a normal way.
We wish all our Tennis Kids, their families, all our coaches and fellow coaches, club directors, business partners and sponsors and all the people of the world good luck, health and strength to overcome this crisis.
Please stay healthy so we can see each other again.
All the best to all of you
Michael and Iris

Haben wir Euer Interesse geweckt?

Kontaktformular

Aktuelles

  • → Allgemein
  • → Trainingsplan Ergolding 07.01.2020
  • → Trainingsplan NSV vom 06.10.2019
  • → Heidelberger Ballschule 02.02.2020
  • Trainingslager
  • → Turnierkalender Jugend Niederbayern bis 01.07.2020
  • → Turnierkalender Jugend Oberbayern bis 01.07.2020

Hier findet Ihr immer die gültigen Trainingspläne und Hinweise auf Veranstaltungen

weiterlesen

Liebe Eltern, Kids, Jugendliche und Fast Learner,

Hier findet ihr immer den aktuellen Trainingsplan zum ansehen, ausdrucken und auch als PDF Download.

Bitte registriert Euch, damit ihr immer den aktuellen Plan, Änderungen und News bekommt.

Bei Fragen klickt einfach unten auf das e-Mail-Symbol und schreibt uns.

Training Jugend Winter Ergolding 2019 2020

weiterlesen

Trainingslager Porec 2020 001

Trainingslager Porec 2020 002 

                                                             Download: ANMELDEFORMULAR

weiterlesen
06.03. - 08.03.2020 in Eggenfelden
W16/E, M16/E
01.03.2020
01.05. - 01.05.2020 in Passau
W14/E, W16/E, W18/E, M14/E, M16/E, M18/E
28.04.2020
21.05. - 21.05.2020 in Plattling
W00/E, W00/E, W14/E, W16/E, W40/E, M00/E, M00/E, M14/E, M16/E, M30/E, M40/E, M50/E
18.05.2020
29.05. - 01.06.2020 in Straubing
W10/E, W10/D, W12/E, W12/D, W14/E, W14/D, W16/E, W16/D, W18/E, W18/D, W9/E, M10/E, M10/D, M12/E, M12/D, M14/E, M14/D, M16/E, M16/D, M18/E, M18/D, M9/E
25.05.2020
weiterlesen
16.02. - 16.02.2020 in Unterföhring
W10/E, W9/E, M10/E, M9/E
13.02.2020
16.02. - 16.02.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
12.02.2020
21.02. - 24.02.2020 in Taufkirchen
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
18.02.2020
22.02. - 22.02.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
19.02.2020
23.02. - 23.02.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
20.02.2020
23.02. - 23.02.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
19.02.2020
24.02. - 27.02.2020 in Herrsching
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
21.02.2020
27.02. - 27.02.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W12/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
24.02.2020
28.02. - 28.02.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W12/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
25.02.2020
28.02. - 28.02.2020 in Höhenkirchen
W12/E, W16/E, M12/E, M14/E, M16/E
25.02.2020
01.03. - 01.03.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W12/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
27.02.2020
01.03. - 01.03.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
26.02.2020
01.03. - 01.03.2020 in Ismaning
W10/E, M10/E
26.02.2020
07.03. - 08.03.2020 in Ismaning
W12/E, W14/E, W16/E, M12/E, M14/E, M16/E
04.03.2020
08.03. - 08.03.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W12/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
05.03.2020
08.03. - 08.03.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
04.03.2020
08.03. - 08.03.2020 in Deisenhofen
W00/E, W14/E, W30/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M60/E
05.03.2020
08.03. - 08.03.2020 in Mühldorf
W00/E, W12/E, W14/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
05.03.2020
15.03. - 15.03.2020 in Bad Heilbrunn
W00/E, W12/E, W14/E, W16/E, W40/E, W60/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E, M60/E
12.03.2020
15.03. - 15.03.2020 in Unterföhring
W10/E, W9/E, M10/E, M9/E
12.03.2020
15.03. - 15.03.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
11.03.2020
15.03. - 15.03.2020 in Kastl
W/M10/E, W00/E, W12/E, W14/E, M00/E, M12/E, M14/E, M16/E, M40/E, M50/E
12.03.2020
20.03. - 22.03.2020 in Mühldorf
W12/E, W14/E, M12/E, M14/E
16.03.2020
22.03. - 22.03.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
18.03.2020
28.03. - 28.03.2020 in Weilheim
W12/E, W14/E, W18/E, M12/E, M14/E, M18/E
25.03.2020
29.03. - 29.03.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
25.03.2020
03.04. - 06.04.2020 in Riemerling
W12/E, W14/E, W16/E, M12/E, M14/E, M16/E
31.03.2020
04.04. - 04.04.2020 in Haar
M12/E, M14/E, M40/E, M55/E
01.04.2020
05.04. - 05.04.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W50/E, M00/E, M12/E, M14/E, M40/E
01.04.2020
17.04. - 19.04.2020 in Puchheim
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E
14.04.2020
W10/E, W9/E, M10/E, M9/E
16.04.2020
19.04. - 19.04.2020 in Unterschleißheim
W00/E, W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, W21/E, W30/E, W40/E, W50/E, W60/E, M00/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E, M21/E, M30/E, M40/E, M50/E, M60/E
16.04.2020
24.04. - 26.04.2020 in München
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
17.04.2020
26.04. - 26.04.2020 in Unterföhring
W00/E, W12/E, W16/E, W40/E, W55/E, M00/E, M12/E, M14/E, M35/E, M50/E
22.04.2020
30.04. - 03.05.2020 in Eichenau
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
27.04.2020
03.05. - 03.05.2020 in Unterföhring
W12/E, W14/E, W18/E, M12/E, M14/E, M18/E
29.04.2020
21.05. - 23.05.2020 in Eching
W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E
16.05.2020
21.05. - 23.05.2020 in Ruhpolding
W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E
16.05.2020
21.05. - 23.05.2020 in Herrsching am Ammersee
W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E
16.05.2020
29.05. - 01.06.2020 in Unterschleißheim
W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
16.05.2020
04.06. - 07.06.2020 in Unterschleißheim
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E
01.06.2020
11.06. - 11.06.2020 in Unterschleißheim
W00/E, W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, W21/E, W30/E, W40/E, W50/E, W60/E, M00/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E, M21/E, M30/E, M40/E, M50/E, M60/E
08.06.2020
12.06. - 14.06.2020 in München
W10/E, W12/E, W14/E, W16/E, W18/E, M10/E, M12/E, M14/E, M16/E, M18/E
10.06.2020
13.06. - 14.06.2020 in Taufkirchen
W10/E, M10/E
05.06.2020
14.06. - 14.06.2020 in Unterschleißheim
W00/E, W11/E, W12/E, W14/E, W16/E, W21/E, W30/E, W40/E, W50/E, W60/E, M00/E, M11/E, M12/E, M14/E, M16/E, M21/E, M30/E, M40/E, M50/E, M60/E
11.06.2020

 

weiterlesen

Links zu unseren Partnern:
 client    client    client  client  client   client   client      Völkl main logo 20072018 

Links zu unseren Vereinen:

Ergolding Logo    logo Neumarkt    OFV logo 95     SV Kumhausen